Kreuzweg der Kommunionkinder

Kreuzweg am Schwarzenberg

Wie in jedem Jahr so gingen auch diesmal die Kommunionkinder aus Boos und Nachtsheim am Palmsonntag den Kreuzweg am Schwarzenberg bei Kelberg. Begleite wurden sie von ihren Eltern und Geschwistern sowie Diakon Dröschel und Pastor Frevel. Jede Familie übernahm die Gestaltung einer Station. Oben angekommen wurde zum Abschluß das Vater unser in der Kapelle gebetet. Dann legten die Kinder zum Zeichen unseres Gebets für den Frieden sie selbstgemachten Holzkreuze, die sie mitgetragen hatten, an den Soldatengräbern nieder. Auf dem Rückweg traffen wir die nächste Gruppe der Kinder aus Monreal und Weiler mit Frau Lellmann und Pastor Theobald.