Pfarrgemeinderäte gingen in Klausur

Studientag der PGR

Zu einem gemeinsamen Studientag über die Pastoralen Leitlinien des Bischofs und ihre Konsequenzen für unsere Pfarreiengemeinschaft trafen sich am Samstag in Maria Martental 21 Mitglieder aller fünf Pfarrgemeinderäte.
Der Tag wurde zu einem guten Ereignis nicht nur wegen der regen Arbeit am Papier des Bischofs, das nun für alle ein Stück konkreter geworden ist, sondern vor allem wegen der guten Zusammenarbeit unter den einzelnen Räten.
Der Wunsch, so etwas öfter zu machen, führte zu der Vereinbarung, sich künftig vier mal im Jahr zu einem Stammtisch der Pfarrgemeinderäte in den verschiedenen Orten zum Austausch und kennen lernen zu treffen. Der erste Stammtisch soll am 2. April um 19.00 Uhr in Weiler stattfinden.
Außerdem wurde als konkrete Vereinbarung die Zusammenarbeit zwischen den einzelnen Gottesdienstkreisen zum Thema /Kinder / Familie getroffen und ein gemeinsamer Messdienertag angeregt.
Im Herbst soll nochmals ein Studientag stattfinden.