Pfarreiengemeinschaft 2019-03

Jugendtreffen Pöllau vom 09.07.-14.07.2019
Du möchtest deinen Glauben feiern und vertiefen? Du willst dich nicht nur mit Oberflächlichem begnügen, sondern tiefer einsteigen? Du willst MEHR von Jesus und seiner Kirche erfahren? Du stellst dir die Frage wozu Gott dich ruft in dieser Welt? Du bist auf der Suche nach deiner Berufung in Ehe und Familie oder als Priester und Ordenschrist? Du liebst gute Musik und willst mit Menschen zusammen sein, die ähnlich ticken wie du?
Dann ist Pöllau der ideale Ort, um näher zu Gott und zu dir selbst zu finden. 6 Tage voller Gebet, Gemeinschaft, Musik, Sport, Glauben … Ein kleiner Weltjugendtag mitten in Österreich.
Zeitraum: 09.07.2019 – 6.00 Uhr bis 14.07.20196 – 21.00 Uhr
Leitung: Pfarrer Tim Sturm – Ort: Pöllau (Steiermark) Österreich – Kosten 110,00 €
Info/Anmeldung: tim.sturm@bistum-trier.de

Vorankündigung Johannes-Passion
Wir laden ein zur Johannes-Passion mit dem Kirchenchor Cäcilia Nachtsheim an Karfreitag, 19. April um 15.00 Uhr in der Pfarrkirche St. Stephan in Nachtsheim.

Die Osterkerze – Zeichen für die Auferstehung Christi
Jedes Jahr in der Osternacht wird die Osterkerze feierlich am Osterfeuer gesegnet und entzündet und dann in einer Prozession in die Kirche getragen. Jesus Christus, der Auferstandene zieht in die Kirche ein. In den Pfarrkirchen, in denen keine Osternacht gefeiert wird, wird die Osterkerze im Hochamt gesegnet.
Wie es seit einigen Jahren bei uns Brauch ist, kann die Osterkerze von Mitgliedern der Pfarreien gestiftet werden.
Wer möchte eine Osterkerze stiften?
Die Kerze bleibt ein Jahr in der Kirche und brennt dort während der Gottesdienste. Im nächsten Jahr, bevor die neue Osterkerze gesegnet wird, bekommt dann der Stifter die Kerze, um sie auch zu Hause weiter brennen zu lassen. Der Preis für die Osterkerze beträgt je nach Größe 80 Euro oder für Bermel und Kalenborn 60 Euro.
Wenn Sie Interesse haben, die Osterkerze 2019 für Bermel, Monreal, Nachtsheim oder Weiler zu spenden, melden Sie sich bitte um Pfarrbüro. Für Kalenborn und Boos haben sich bereits Spender für 2019 gemeldet.
Allen Spendern der Osterkerzen ein herzliches Dankeschön!

Kommunionjubilare
Aufgrund der Datenschutzbestimmungen können wir leider nicht mehr wie in den bisherigen Jahren, die Kommunionjubilare veröffentlichen. Sofern sich jedoch jemand aus den Jahrgängen 1959/1969 um ein Treffen bemühen möchte, kann sich dieser gerne mit uns wegen den Formalitäten in Verbindung setzen.

„Frauen in der Bibel“
Am Dienstag, 02.04. findet im Pfarrsaal in Nachtsheim um 19.30 Uhr ein erster Abend zum Thema „Frauen in der Bibel“ statt. Mit Impulsen, Austausch, Gebet und Besinnung wollen wir uns biblischen Frauen annähern. Gestaltet wird der Abend von Ursula Läufer, UAC aus Ahrweiler und Monika Lellmann, Gemeindereferentin.

Zum Sakrament der Ehe haben sich angemeldet:
• Melanie May und Bert Engels, wohnhaft in Boos
Trauung am 11.05.2019 in Boos
• Adam und Kathrin Dambitz, wohnhaft in Luxem
Trauung am 15.06.2019 in Nachtsheim

Vorankündigung Nähaktion
An alle Näher und Näherinnen,
die Nähaktion geht nach den Sommerferien weiter. Aus terminlichen Gründen schaffen wir es nicht, noch einen Termin vor den Sommerferien festzulegen. Wir werden Euch früh genug über das neue Treffen informieren.

Vorankündigung Bolivienkleidersammlung
Die nächste Bolivienkleidersammlung findet am 15.06.2019 statt. Bitte merken Sie sich diesen Termin schon mal vor. Weiter Informationen stehen dann im Juni-Pfarrbrief.

Einladung zur Besichtigung des SÜDWESTRUNDFUNK in Mainz
Die Einladung von der SWR-Moderatorin Frau Patricia Küll rückt nun in greifbare Nähe!
Frau Patricia Küll, Gastrednerin bei unserer Veranstaltung „Kultur im Pfarrsaal“ in Nachtsheim, lud im Anschluss alle Anwesenden Gäste und Interessierte zu einer kostenlosen Führung ins Rundfunkgebäude des Südwestrundfunks ein.
Während der Führung werfen wir einen Blick hinter die Kulissen von Radio und Fernsehen und erfahren, welcher technische Aufwand hinter solchen SWR-Produktionen steckt und wie die Redaktion organisiert ist.
Abends hat Frau Küll für uns ein außergewöhnliches Ereignis organisiert. Wir dürfen Gäste einer Landesschau-internen Preisverleihung mit Namen „Loreley“ sein, die von Frau Küll moderiert wird.
Der Termin ist Freitag, 05.04.2019.
Programmablauf:
Abfahrt: 11.30 Uhr per Reisebus von Nachtsheim nach Mainz
Ankunft: 13.30 Uhr in Mainz
Führung: 14.00 Uhr – 16.00 Uhr – 2 Stunden Führung im SWR-Rundfunkhaus
Von 16.15 Uhr – 18.00 Uhr zur freien Verfügung in der Stadt Mainz
Um: 18.15 Uhr Rückfahrt zum SWR-Rundfunkhaus
Um: 19.00 Uhr Gala-Preisverleihung bis 22.30 Uhr
Rückfahrt: 22.45 Uhr
Sollten Sie Interesse haben, melden Sie sich bitte im Pfarrbüro Nachtsheim unter der Tel. 02656-240 an. Die Teilnehmerzahl ist auf 48 Personen begrenzt.
Wir freuen uns auf einen schönen, erlebnisreichen Tag mit Ihnen
Ihr Pfarrgemeinderat Nachtsheim

Bilder