Trauergottesdienst

Der Herr ist mein Licht und mein Heil

Trauergottesdienst für Angehörige und Freunde von Verstorbenen

Die Pfarreiengemeinschaft Nachtsheim lädt in Zusammenarbeit mit der Caritas-Sozialstation Mayen / Vordereifel alle Angehörigen und Freunde von Verstorbenen des letzten Jahres zu einem Trauergottesdienst ein. Wir wollen uns an die erinnern und für die beten, die von uns gegangen sind.

Abschied nehmen ist oft schmerzlich und stellt uns immer wieder vor die Frage: „Warum lässt Gott das zu?“ Wir fühlen uns allein gelassen in unserem Schmerz. Doch Gott lässt uns nicht allein. Trost finden wir mit den Worten des Psalmisten: „Der HERR ist mein Licht und mein Heil: Vor wem sollte ich mich fürchten?“. Über diese Worte wollen wir nachdenken und Trost finden im gemeinsamen Gebet und im Gespräch miteinander.

Der Gottesdienst findet am
18. November 2018 um 15.00 Uhr
in der St. Dionysius Pfarrkirche in Bermel statt.

Nach dem Gottesdienst treffen wir uns zur Begegnung mit Kaffee und Kuchen in der Gemeindehalle in Bermel.
Für die Vorbereitung des anschließenden Treffens bitten wir Sie uns mitzuteilen, mit wie vielen Personen Sie an der Veranstaltung teilnehmen wollen.

Anmelden können Sie sich im Pfarrbüro schriftlich durch Abgabe des beiliegenden Abschnittes oder auch telefonisch unter 02656-240 bis zum 09.11.2018.

Anmeldung zum Trauergottesdienst in Bermel
am 18. November 2018
(ANMELDESCHLUSS: 09. NOVEMBER 2018)

Name der Familie…………………………………………………………………
Straße PLZ Ort…………………………………………………………………….
Telefon……………………………………………………………………………….

Anzahl der teilnehmenden Personen
am anschließenden Treffen: ……….