Misereor Fastenmarsch nach Bermel

Am Samstag, 10.03.2018

Auch in diesem Jahr beteiligt sich die Pfarreiengemeinschaft wieder mit einem Fastenmarsch an der MISEREOR – Fastenaktion 2018.

„Heute schon die Welt verändert?“ Dieses Leitwort begleitet Menschen in Indien und Deutschland durch die kommenden Wochen der Fastenzeit. Gemeinsam mit der Kirche in Indien gehen wir diesen Weg, weil immer mehr deutlich wird, dass diese globale Herausforderung nicht aus der Perspektive eines Landes oder Kontinentes allein gelöst werden kann.
Das „Eine Haus“ erfordert ein Handeln in gemeinsamer Verantwortung. So formuliert es Papst Franziskus in seiner Enzyklika „Laudato si“.
Wir wollen durch unseren Fastenmarsch an unsere Verantwortung für die Mitgestaltung und Veränderung in der Welt erinnern und Projekte in Indien unterstützen, die zu einer Veränderung der Lebensqualitäten in Indien beitragen können. Beispiele sind Projekte zur Sicherstellung der Wasserversorgung oder zur Stärkung einer Dorfgemeinschaft.

Wir beginnen mit unserer Aktion am Samstag, den 10. März, indem von einzelnen Orten Pilgergruppen nach Bermel gehen:

 Von Monreal: um 15:00 Uhr ab Bahnhof Monreal
 Von Nachtsheim um 15:00 Uhr ab der Dorfmitte Nachtsheim
 Von Weiler um 15.00 Uhr ab Kapelle

In Bermel findet um 17.00 Uhr der Gottesdienst in der Pfarrkirche statt. Anschließend wird ein Fastenessen und Gelegenheit zur Begegnung in der Gemeindehalle angeboten.

Herzliche Einladung – besonders auch an die diesjährigen Kommunionkinder und deren Eltern.

Der Pfarreienrat