Messdiener-Ausflug 2012


Am 8. Dezember 2012 starten alle froh gelaunt in Richtung Speyer.
Dort angekommen wurden noch ein paar organisatorische Dinge besprochen und
dann gab es kein halten mehr.

Interessantes gab es zu bestaunen. Riesige mechanische
Orgeln, 150 Oldtimer aller Epochen. Und spannend wurde es als man das Innenleben
eines U-Bootes entdecken konnte. Man kann nur erahnen, wie das Leben der Matrosen
gewesen sein muss.

Danach ging es weiter zum original russischen Space Shuttle BURAN,
sowie die echte Sojus Raumkapsel mit der der deutsche Astronaut Ulf Merbold 1994 von der Raumstation
Mir zur Erde zurück geflogen ist. Gigantische Loks und gut 30 historische Feuerwehr-Fahrzeuge
waren ausgestellt.
Zum guten Schluss wurde der Jumbo Jet „Boeing 747“ unter die Lupe genommen. Der ragte nicht
nur hoch in der Luft, sondern bot allen Waghalsigen auch noch eine flotte Rutschpartie mit der
geschwungenen Röhrenrutsche.

Nach dem Besuchs des Museums wechselten wir zum Speyrer Dom. Anschließend besuchten wir den
herrlichen Weihnachtsmarkt und kosteten die ein oder andere Spezialität. Mit roten Nasen und kalten
Füßen traten wir am späten Nachmittag die Heimreise an. Die Kinder erlebten einen unvergesslichen Tag.

Einige Kinder gaben dies in Gesangeinlagen mit dem Lied „An Tagen, wie diesen“ im Bus wieder.
Allen ein herzliches Dankeschön für das gute Miteinander.