Fronleichnam in Monreal

Fronleichnam ist auch in Monreal ein Fest das die Gemeinschaft fördert , den es ist nicht alleine zu bewältigen. Viele tatkräftige Hände werden benötigt um Altäre aufzustellen und zu schmücken. Der letzte Altar an der Kirche wurde von den Leuten aus Reudelsterz gestaltet.

Monreal ist einer der wenigen Orte mit vier Altären, so das die Pfarrgemeinde nach der Messe in der Kirche in einer feierlichen Prozession durch den Ort zieht. Es ist immer wieder beeindruckend wie schön die Blumenteppiche sind und wie feierlich dieses Fest durch die mithilfe von vielen Menschen wird.