Pfarrei Nachtsheim 04-2018

Eine Welt Laden Der Verkauf von „Eine Welt“ Produkten erbrachte einen Erlös von 197,15 €. Mit dem Überschuss werden in diesem Jahr die Projekte „Kinder Zukunft geben Ghana E.V.“ und „Jesuit Worldwide Learning“ unterstützen. Vielen Dank für Eure Unterstützung. „Lebendiger Rosenkranz“ Nachtsheim Für die Aufarbeitung der Stephanus-Fenster der Pfarrkirche Nachtsheim spendete der „Lebendige Rosenkranz“ Nachtsheim […]

Pfarrei Nachtsheim 03-2018

Förderverein für die Kirchengemeinde St. Stephanus Nachtsheim e.V. Einladung zur Mitgliederversammlung Der Förderverein für die Kirchengemeinde St. Stephanus Nachtsheim e.V. lädt herzlich zur Mitgliederversammlung am 22. März 2018, um 19.30 Uhr in das Pfarrheim in Nachtsheim ein. Herzlich eingeladen dazu sind auch Gönner sowie interessierte Bürgerinnen und Bürger. Tagesordnung: 1. Begrüßung 2. Totengedenken 3. Jahresbericht […]

Pfarrei Nachtsheim 02-2018

Herzlichen Dank für die Weihnachtsbäume –  Wie auch in den vergangenen Jahren hat Herr Josef Schüller aus Nachtsheim sieben große Weihnachtsbäume, die im Innenbereich der Kirche und an der Krippe aufgestellt sind, gespendet. Hierfür ein herzliches Dankeschön! Einladung zur Karnevalsmesse Wir laden alle karnevalistischen Gruppen, Närrinnen und Narren aus Nah und Fern am Sonntag, 11. […]

190er Geburtstag

Kirchenchor „Cäcilia Nachtsheim“ feierte sein 190-jähriges Chorjubiläum 190 Jahre Freude am Gesang, ein Grund zum Feiern. Ein gemeinsames Festhochamt mit Präses Alois Dreser und der ganzen Gemeinde, musikalisch gestaltet vom Jubelchor unter der Leitung von Kai Höhmann und dem Leitwort: „Herr, ich habe lieb die Stätte deines Hauses…“ Dekanatskantor Volker Kaufung, der die Gratulation vom […]

Pfarrei Nachtsheim

Nikolausaktion Ganz herzlichen Dank an die jungen Männer, die in diesem, wie in jedem Jahr, die Nikolausaktion durchgeführt haben. Der Junggesellenverein überbringt die Spende an den Kindergarten Nachtsheim. Vielen Dank auch an alle Spender! Seniorentreffen im Zeichen des Karnevals: Das nächste Treffen findet am 31. Januar 2018 um 14.00 Uhr in der Pfarrbegegnungsstätte, Nachtsheim, statt […]

Nachtsheim 12-2017

Ergebnis Eine-Welt-Laden Nach der Vorabendmesse zum Weltmissionssonntag wurden wieder Produkte aus dem Eine-Welt-Laden zum Kauf angeboten. Der Erlös betrug 152,00 Euro. Ein herzliches Dankeschön an alle, die zu diesem Ergebnis mit beigetragen haben. „Rorate“ – Frühmesse im Advent Sehr herzlich laden wir sie zur Roratemesse am Mittwoch, 06.12.2017 um 6.00 Uhr morgens ein. Auch wenn […]

Nachtsheim 11-17

Seniorengemeinschaft Nachtsheim Unser nächstes Treffen findet am Mittwoch, 15.11.2017 in der Pfarrbegegnungsstätte Nachtsheim statt. Zum Auftakt der Veranstaltung hält Pastor Dreser eigens für die Seniorengemeinschaft um 14.00 Uhr eine Hl. Messe. Im Anschluss folgt ein gemütliches Beisammensein bei Kaffee und Kuchen. Die von Helga Wendel betreute Theatergruppe wird uns noch mit einer Darbietung unterhalten. Es […]

Einsegnung Mahnkreuz

Mahnmal und Zeichen der Dankbarkeit. Zur Erinnerung an einen Bombenhagel am 31.12.1944 hat die Rentnertruppe „Wirken statt Welken“ ein neues, fünf Meter hohes Kreuz auf der höchsten Erhebung von Nachtsheim „auf de Worth“ aufgestellt. Bei dem Bombenhagel ist damals kein Mensch zu Schaden gekommen. Zum Dank an die wunderbare Rettung pilgern die Gläubigen der Pfarrei […]

Kultur im Pfarrsaal

Am Sonntag, 05. Nov. 2017, findet im Rahmen der Veranstaltung -Kultur im Pfarrsaal- ein Konzert des Chores „CHORios“ aus der Verbandsgemeinde Adenau statt. Beginn ist um 17 Uhr in der Pfarrkirche. Der Eintritt ist frei, Spenden werden aber dankend angenommen. Während der Pause werden im Pfarrsaal Getränke und ein Imbiss angeboten.

Fußwallfahrt zum Heiligen Jodokus

Bei unserer diesjährigen Wallfahrt nach St. Jost hätte das Wetter nicht besser sein können. Wir traten die Fußwallfahrt kurz nach Mittag am Dorfplatz an und zogen dann betend durch die Hauptstraße zum Ortseingang und folgten dann dem bekannten Wallfahrtsweg zur Blumenrather-Heide. Kurz gestärkt machten wir uns von dort weiter auf den Weg. Pünklich kamen wir das […]